HERZLICH WILLKOMMEN BEI DEN

PFADFINDERN ST. LIOBA

Stammes-
versammlung 2019

EVENTS

Was in letzter Zeit bei uns los war und was bald ansteht?

Das Aktuellste findest du hier kurz zusammengefasst. Ausführlichere Infos findest du unter "Events", die Bilder gibts bei "Fotos".

 

Klick dich daher einfach auf unsere Website durch und erfahre, wo wir dabei sind und es bereits waren.

Stammesversammlung 2020

Liebe Pfadfinderinnen und Pfadfinder, Freunde, Eltern und Förderer unseres
Stammes,


wir möchten euch herzlich zu unserer diesjährigen Stammesversammlung einladen.

 

Auf dieser wollen wir euch einen Rückblick
des Jahres 2019 geben und euch berichten, was 2020 noch bei uns ansteht.


Die Stammesversammlung ist geplant für
Donnerstag, den 23.04.2020 um 18:30 Uhr im Truppraum.


Unsere Tagesordnung:
Top 1: Begrüßung durch den Vorstand
Top 2: Feststellung der Beschlussfähigkeit
Top 3: Genehmigung der Tagesordnung und Anträge
Top 4: Bericht des Vorstandes und Kassenbericht
Top 5: Aussprache über den Bericht des Vorstandes
Top 6: Berichte aus den Stufen
Top 7: Entlastung des Vorstandes
Top 8: Neuwahl des Stammesvorstandes
Top 9: Neuwahl der aktiven eV-Mitglieder
Top 10: Anträge
Top 11: Sonstiges


Wir bitten um Rückmeldung bis zum 10.04.20 an die Leiter der jeweiligen
Stufe (per Mail pfadfinderst.lioba@web.de, Whatsapp oder in der
Gruppenstunde).

 

Bitte gibt uns Bescheid, mit wie vielen Personen ihr an der
Stammesversammlung teilnehmen werdet.

 

Die Stammesversammlung ist für unseren Stamm von großer Bedeutung. Mit eurer Teilnahme an der Stammesversammlung könnt ihr den Stamm aktiv mitgestalten. Jedes Kind und jeder Erwachsene kann mitbestimmen und wichtige Entscheidungen über unseren Stamm so auch mittragen. Helft uns daher, das Fortbestehen unseres Stammes zu sichern, indem ihr so zahlreich wie möglich erscheint.

Danke.

 

Eure Leiterrunde 

Sommerlager 2020

Liebe Eltern und Gruppenkinder, 

dieses Jahr findet in unserer Diözese ein großes Ringelager statt, an dem wir teilnehmen werden.

Das ist das Farbenmeehr. 

Informiert euch am besten hier dazu:

https://farbenmeehr2020.de/

Der Veranstaltungsort ist Königseggwald am Bodensee (Nähe Ulm).

Das Lager findet vom 03.08.2020 bis zum 13.08.2020 statt, es werden dort mehrere tausend Pfadfinder aus ganz Baden-Württemberg zusammentreffen. 

Jedoch können wir dieses Jahr aufgrund der aktuellen Leitersituation nicht über den gesamten Zeitraum teilnehmen.
Wir werden deshalb nur vom 03.08.2020 bis zum 09.08.2020 dabei sein können.


Der Teilnehmerbeitrag beläuft sich auf 160€. Allerdings beinhaltet dieser Beitrag nicht die An-/Abreise, Material, Zeltmiete, etc. 


Aus diesem Grund müssen wir -sobald die Teilnehmerzahl bekannt ist- einen zweiten Beitrag erheben, der dann an den Stamm geht. Dieser wird sich voraussichtlich im Bereich 40€ bis 60€ bewegen.

 

Um diesen zweiten Beitrag so gering wie möglich zu halten, werden wir noch verschiedene Aktionen starten, mit denen wir uns etwas dazu verdienen möchten.

Anders als bei unseren sonstigen Lagern findet die Anmeldung zentral über den RdP (Ring deutscher Pfadfinderverbände) unter folgendem Link statt:

https://anmeldung.farbenmeehr2020.de/registration/participants/cG1NKxp00pl0bSGquT7H

Anmeldeschluss ist der 30.04.2020.

Nach erfolgter Anmeldung muss noch der Stammesanteil an den Stamm überwiesen werden. Weitere Infos hierzu gibt es dann spätestens im April.

 

Wir freuen uns schon sehr, an diesem großen Lager mit so vielen anderen Pfadfindern aller Stufen teilnehmen zu können!

 

Meldet euch gerne bei Fragen,

 

gut Pfad,

 

Eure Leiterrunde
 

NEWS

Bis auf Weiteres finden keine Gruppenstunden statt!

Liebe Pfadfinder und Pfadfinderinnen, liebe Eltern,

auch die Pfadfinder schließen sich den Entscheidungen von Schulen und Behören an. Daher werden voraussichtlich bis nach den Osterferien keine Gruppenstunden stattfinden. 

Wir halten euch in unseren Whatsapp-Gruppen und hier auf dem Laufenden. Sobald sich eine Änderung ergibt, melden wir uns.

Bis bald und Gut Pfad,

 

die Leiterrunde

Helfende Hände für Mannheim

 

Auch wir als Pfadfinder möchten unseren Teil beitragen und helfen wo es geht.

Daher informieren wir euch hier über die Initiative „Helfende Hände für Mannheim“. Diese wurde vom Stadtdekanat, der Katholischen Hochschulgemeinde, dem Haus der Jugend und youngcaritas Mannheim ins Leben gerufen.

Die Kernidee

„Helfende Hände für Mannheim“ bietet eine Art nachbarschaftliche Unterstützung für Menschen, die in diesen Wochen aufgrund der Corona Pandemie ihr zu Hause nicht verlassen können, weil sie entweder zu einer der Risikogruppen gehören oder in Quarantäne sind.

Was leistet die Initiative?

Es sollen Menschen, die Unterstützung benötigen und Menschen, die Unterstützung anbieten können, zusammenbringen. Hierfür wurden zwei zentrale Telefonnummern eingerichtet:

Bei Unterstützungsbedarf Einkäufe / Gassi gehen mit dem Hund / Postsendungen: 0621 30085-199

Bei Gesprächsbedarf (ggf. auch Seelsorge): 0621 30085-198

Wer sich ehrenamtlich engagieren möchte, wende sich per e-mail oder whatsapp/SMS/Anruf an youngcaritas Mannheim: youngcaritas@caritas-mannheim.de | 0172 4479613

Alle weiteren Infos findet ihr auch hier auf dem Flyer zum Herunterladen und verteilen.

Falls ihr auch für eure Nachbarn tätig sein wollt, 

gibt es einen Aushang für Hausflure, mit dem Nachbar*innen ermutigt werden, selbständig ihre Unterstützung anzubieten. Auch der darf gerne verteilt werden.

 

Wie ihr sonst noch helfen könnt?

Streut dieses Angebot in euren Kreisen und insbesondere auch unter Menschen, die Unterstützungsbedarf haben (könnten)!

Zusammen schaffen wir das. Euch allen daher eine gute und hoffentlich gesunde Zeit.

Gut Pfad!

Die Pfadfinder der DPSG St. Lioba

KONTAKT

Du hast Fragen, Anregungen oder möchtest Lob bzw. Kritik loswerden? Dann schreib' uns einfach eine Mail.

Bitte beachte dabei unsere Datenschutzbestimmungen.

Oder liked uns auf Facebook!